1948 gründete Alfred Zindel das noch bis heute familiengeführte Unternehmen in der geografischen Mitte Deutschlands. Zunächst auf den Vertrieb von frischem Obst aus der Region spezialisiert, legen wir heute unseren Fokus auf tiefgefrorenes Obst, Gemüse, Pilze, Kräuter und Convenience.

Langjährige Geschäftsverbindungen ermöglichen uns eine von Anfang bis Ende kontrollierte Warenversorgung. Unserem hohen Qualitätsanspruch tragen wir mit engmaschigen Kontrollen bei unseren Zulieferern vor Ort sowie in unserer eigenen Produktionsstätte Rechnung.

Verlässliche Lieferungen realisieren wir dank einer auf eigenem Fuhrpark aufbauenden Logistik. Das verschafft uns die Möglichkeit, äußerst flexibel auf kurzfristige Bedarfe unserer Kundschaft zu reagieren.

Zu unseren Kunden gehört der Lebensmittelgroßhandel für Großverbraucher sowie die lebensmittelverarbeitende Industrie.


Grundpfeiler

Gemeinsam mit über 20 Mitarbeitern stehen wir mit jahrelanger Erfahrung und großem Engagement für die folgenden Werte unseres Unternehmens:    

  • Markterfahrung
  • Qualität
  • Verlässlichkeit
  • Loyalität
  • Tradition

Historie

1948 – Gründung als Einzelunternehmung durch Alfred Zindel zur Vermarktung der regionalen Obsterzeugnisse

1972 – Umwandlung in die Kommanditgesellschaft "Witzenhäuser Obstvermarktung Alfred Zindel KG Fruchthandelsgesellschaft"

1975 – Beginn des Handels mit Tiefkühlkost für die Industrie

1980 – Beginn des Handels mit Tiefkühlkost für den Großverbraucherhandel

1985 – Bau eines eigenen Tiefkühllagerhauses

1990 – Ausweitung des Frische-Sortiments auf Gemüse und europäische Importe

2004 – Umwandlung in die Aktiengesellschaft "Alfred Zindel AG"